Categories

Achtundzwanzichtausend Wünsche – En

1992 entsteht Dirk Schäfers dritter Spielfilm für das ZDF. In Achtundzwanzichtausend Wünsche sind neben Marie Schmitz und Catherine D´At auch Inge Keller und Georgette Dee in Gastrollen zu sehen. Uraufführung auf dem Filmfestival in San Sebastian. Teaser

 

Share